MUSIC IN MY MIND

MUSIC IN MY MIND

Exit Festival 2024

Exit Festival 2024

Exit Festival 2024 –

Video abspielen
Das preisgekrönte EXIT Festival 2024 wird Musikliebhaber aus der ganzen Welt in die imposante Festung Petrovaradin in Novi Sad, Serbien, locken. Gegründet als Ausdruck der Jugendrebellion und der Bewegung für Freiheit und Frieden, hat das Festival in seiner 20-jährigen Geschichte internationale Musikgrößen wie Adam Beyer, The Cure, Carl Cox, The Killers, David Guetta, Massive Attack, Cypress Hill,und viele mehr auf über 40 Bühnen präsentiert.
Ursprünglich als Studentenbewegung im Universitätspark gegründet, hat sich EXIT stetig weiterentwickelt und verfolgt bis heute eine klare soziale Mission. Das Festival engagiert sich stark für Umwelt- und humanitäre Projekte, fördert die Kreativwirtschaft und betont die Bedeutung regionaler Zusammenarbeit.
Das EXIT Festival 2024 verspricht wieder ein musikalisches Spektakel mit über 1000 Künstlern auf mehr als 40 Bühnen. Neben der musikalischen Vielfalt betont das Festival seine soziale Verantwortung und setzt auf eine einzigartige Atmosphäre in der beeindruckenden Festung Petrovaradin. EXIT bleibt ein Abenteuer, das Menschen aus aller Welt verbindet und gemeinsam die Kraft der Musik für positive Veränderungen nutzt.
Sichern Sie sich Ihre Tickets und machen Sie sich bereit für eine musikalische Reise der Extraklasse. Willkommen zum EXIT Festival 2024!

LINEUP:

Barry Can’t Swim – Black Eyed Peas – Bonobo – Carl Cox (hybrid set) – Coroner – Dub FX – Gucci Mane – Ian Asher – INIKO – Joker Out – John Newman – Kanya Grace – Klangkuenstler – Lakeside X – Mene – Nemesis – Rudimental – Sama‘ Abdulhadi – Steve Angello – The Exploited – Tom Morello – Villagers of Ioannina City – Willy William
Tage
Stunden
Minuten
Translate