music in my mind Logo

music in my mind

Bultech

Bultech

Weiterleiten

Video abspielen

Anton Andonov, auch bekannt als Bultech, ist ein bulgarischer DJ und Produzent aus Sliven. Nach vielen Jahren der Wanderschaft zwischen den Musikgenres hat Bultech Ende 2019 endlich seine musikalische Identität als Techno-Produzent gefunden. In diesem Jahr kollaborierte er mit Phoenix Movement und gewann den Preis für den besten Remix in einem von Beatport veranstalteten Wettbewerb. Dies war der Startschuss für Bultechs Techno-Karriere. Später im Jahr 2020 schaffte er es, Original-Tracks und Remixe für beliebte Labels wie zu produzieren: Phobos Records, Rubik Recordings, Phobia Music Recordings, U.F.O. Recordings, Music4Aliens, Subios Records, Infekted Records und schaffte es mit seinem Track “Extazy” auf den 70. Platz der TECHNO TOP 100 von Beatport.

Anfang des Jahres schaffte es Bultech mit seinem neuen Track “Spice” erneut in die begehrten TECHO TOP 100 von Beatport, wo er es bis auf Platz 11 schaffte. Der Künstler hostet auch seinen eigenen, monatlichen, einstündigen Podcast – “Technography by Bultech”, in dem er nur die heißesten und neuesten Techno-Tracks mixt. Im Laufe der Jahre hat Bultech an der Seite von vielen renommierten Künstlern gespielt, wie z.B.: Christian Craken, Gaga & Mateo, Zafer Atabey, Fantoo, Ruiz Sierra, Fhaken, Phoenix Movement, Momo Dobrev, Shadowmaw, Diego Straube, Konfusia und Andro V, um nur einige zu nennen. Der bulgarische Produzent hat viele kommende Veröffentlichungen für Ballroom Black, Dark Face Recordings, Trippy Cat Music, Crypt Music, EXTIMA, Black Snake Recordings, Dark Face Recordings, Dolma Recordings und viele andere.

DJ

Social Media

Ähnliche DJ's

Partner

Genre

Translate