MUSIC IN MY MIND

Nic Fanciulli

Nic Fanciulli

Weiterleiten

Video abspielen

Nic Fanciulli, geboren am 25. August 1979 in Maidstone, Großbritannien, ist einer der einflussreichsten Künstler der internationalen Dance-Szene der letzten Jahre. Mit seinen zahlreichen laufenden Projekten zeichnet er sich als talentierter Künstler von Weltrang aus, was vielleicht der Schlüssel zu seiner Langlebigkeit in einer immer schnelllebigeren Branche ist.

Fanciulli hat im Laufe der Jahre eine starke Präsenz auf Ibiza aufgebaut und gilt als eine der angesehensten Persönlichkeiten auf der Insel. Nach zwei erfolgreichen Jahren mit „La Familia“ in der berüchtigten 5000 Zuschauer fassenden Open-Air-Location Ushuaia, startete Nic 2016 seine erste Solo-Residenz im legendären Pacha. „We Are The Night“ präsentierte Künstler wie Guy Gerber, Sasha, Bicep, Agoria, Matthew Dear und Tiga neben Nic im Club. Nach dem Erfolg auf Ibiza hat „We Are The Night“ auch Partys in Kroatien, Barcelona, Miami, New York und Mexiko veranstaltet, mit vielen weiteren in Planung. Neben seinen eigenen Projekten ist Nic regelmäßig auf den wichtigsten Partys der Insel zu Gast. Er ist seit Beginn dabei als Hauptact bei ANTS, Ushuaias führender Underground-Party, und war im letzten Jahr allein schon bei angesehenen Veranstaltungen wie Paradise, Guy Gerbers RUMORS, Circo Loco im DC10 und INSANE im Pacha zu sehen. Besonders bemerkenswert war sein Beitrag zur letzten Saison eines der beliebtesten Clubs Ibizas, dem Space. Zunächst spielte er das Closing der längst laufenden Party des Clubs, Carl Cox’s Revolution, und anschließend schrieb er Geschichte, indem er das letzte Set auf der Abschlussparty des Clubs spielte, in einer explosiven sechsstündigen Back-to-Back-Session mit Carl Cox selbst.

Als Produzent hat Nic eine Vielzahl von Solotiteln geschaffen, die enorme Anerkennung erhalten haben, einschließlich einer Grammy-Nominierung, sowie eine beeindruckende Sammlung von Remixen, darunter sein jüngster Remix von Jamie xx’s „SeeSaw“. Nic ist bekannt für seinen schlanken, intelligenten und treibenden Stil von House und Techno und seine Compilation-CDs haben ihm ebenfalls Ruhm eingebracht. Er hat Mixes für Renaissance, Global Underground, Balance und Defected In the House sowie drei unglaubliche Essential Mixes veröffentlicht.

Nics echte Begeisterung, Musik mit anderen zu teilen, führte zur Gründung von Saved Records, einem der größten House- und Techno-Labels in Großbritannien. Saved hat sich als internationaler Vorreiter für Underground-House und Techno etabliert und ist für wegweisende Veröffentlichungen und herausragende Veranstaltungen auf der ganzen Welt bekannt. Durch die Förderung der Karrieren verschiedenster Produzenten hat Saved Records Nic als wichtigen Meinungsbildner etabliert.

Dieses fortwährende Verlangen, seine Erfahrungen zu teilen, führte auch zur Gründung der weltweiten Festivalmarke The Social. Ursprünglich als eintägige Veranstaltung in Maidstone begonnen, hat sich The Social nicht nur zu einem dreitägigen Festival entwickelt, sondern wird nun auch Partys in Mexiko und Kolumbien veranstalten und scheint weiter zu wachsen.

Nics Weg zu seinem aktuellen Status war vollkommen organisch und basiert auf seiner wahren Liebe zur Szene und dem Wunsch, diese mit anderen zu teilen. Sein unermüdlicher Arbeitseinsatz führt dazu, dass er unermüdlich die Welt bereist und seine vielen Projekte ausbaut.

DJ

Social Media

Ähnliche DJ's

Partner

Genre

Translate